Halbzeit 2017 – Ist das Leben nicht wunderbar!

Nun ist das erste Halbjahr gleich herum. Zeit, um nachzudenken, was bisher geschehen ist, wie zufrieden wir damit sind und ob wir im zweiten Halbjahr etwas ändern und verbessern möchten. Ich habe gerade mit Senta noch einen Abendspaziergang gemacht, wollte dabei meine Gedanken frei fließen lassen. Denn ich hatte mir vorgenommen, heute diesen Blogartikel zu schreiben. Wie alle meine Blogartikel ist auch dieser ein ganz persönliches Statement. Doch es war heute ein langer Regentag, und als wir aus dem Haus [...]

Vorfreude

Jeder Augenblick im Leben ist ein neuer Aufbruch, ein Ende und ein Anfang, ein Zusammenlaufen der Fäden und ein Auseinandergehen. (Yehudi Menuhin, 1916-1999) Der 65. Geburtstag In 10 Tagen feiere ich meinen 65. Geburtstag – das ist der Zeitpunkt, an dem man normalerweise in den sogenannten "Ruhestand" geht. Ich aber bin mit einem Buchautor, dem japanischen Herzchirurgen Yusuke Yahagi aus Texas und seiner Frau April unterwegs auf einer achttägigen Lesetour durch Deutschland, um seinen Debütroman „Der Austauschsoldat“ (The Exchange Soldier) [...]

Willkommen im Leben!

Heute vor drei Wochen hatte ich einen Mensch-Hunde-Therapeuten vom Hamburger Flughafen nach Fehmarn geholt: José Arce aus Mallorca. Ich kann mich noch an den Abend voller Spannung und Vorfreude erinnern. Jeden Tag war ich seitdem mehrfach mit Senta im Auto unterwegs zu den schönsten Stränden unserer Insel und zur Inselhauptstadt. Sogar mit den Hundefreundinnen waren wir schon unterwegs zum Strand von Großenbrode.Und heute vor einer Woche war ich wieder voller Vorfreude: Senta und ich sind nach Bayern gereist, haben Würzburg [...]

Eine kleine Reise nach Bamberg

"Vielleicht, Beate, musst auch Du einfach mal raus und andere Menschen hören und sehen?" Das schrieb mir eine ehemalige Klassenkameradin am Ostersonntag. In meinem Blog "Ostern - Ein Zukunftsfest" hatte ich auch von einer seit Wochen andauernden Erkältung geschrieben, und dass jede Krankheit ein deutliches Hinweisschild in Richtung Leben ist. Ich hatte versucht, sie anzurufen - zum ersten Male seit unserem Abitur vor über 40 Jahren mit ihr zu sprechen, aber am Telefon hörte ich nur ein Freizeichen. Am Mittwoch [...]